Restaurierung & Denkmalschutz

Restaurierung und Konservierung von Naturstein im Sinne der Denkmalpflege

Bei der Restaurierung von Naturstein werden die Maßnahmen bezeichnet, bei der die Erhaltung der historischen Substanz im Vordergrund steht.

Egal ob es sich hierbei um ein historisches Grabdenkmal, Fassade, Skulptur oder Objekt handelt – für jedes Vorhaben wird ein Restaurierungskonzept erstellt, welches in Zusammenarbeit mit Bauherren, Denkmalbehörden und Architekten erarbeitet wird.

Wir als Würzburger Handwerksbetrieb sehen uns verpflichtet, diese Kulturgüter zu erhalten und unser Können dafür einzusetzen. Alle unsere Arbeiten werden von uns fachmännisch im Sinne der Denkmalpflege für Sie ausgeführt.

Vorgehensweise der Restaurierung:

Zu Beginn einer Restaurierungsmaßnahme muss erst die genaue Schadensursache ermittelt werden. Meistens sind mehrere Faktoren für einen Schadensverlauf verantwortlich. Nach der Analyse der Ursachen und den Auswirkungen werden die Maßnahmenvorschläge ausgearbeitet.

Um eine Restaurierung nachhaltig und effektiv auszuführen, sind fundierte Kenntnisse notwendig, über:

  • Schadensaufnahme und -dokumentation
  • Restaurierungsplan
  • Wirksamkeit vormaliger Maßnahmen
  • Funktion und Wirkung der einzusetzenden Restaurierungsmaterialien

Es ist gründlich zu überlegen, welche Schritte notwendig sind, um den Bestand langfristig zu sichern und weiterem Substanzverlust vorzubeugen. Wenn eine Restaurierung unter den Kosten-Nutzen-Aspekten nicht mehr zweckmäßig ist, können Steine ausgetauscht oder durch Ergänzung als Vierung instand gesetzt werden. Hierbei wird auf die Verwendung des zum Bestand passenden Gesteines sowie die identische Bearbeitung der Oberflächen geachtet. Sinnvoll ist eine Dokumentation des Bestandes und der durchgeführten Maßnahmen.

Unsere Leistungen in der Restaurierung sind:

  • Schadensaufnahme und Dokumentation mit Schadens- und Maßnahmenkartierung
  • Restaurierungsplan mit Kostenermittlung
  • Reinigung mittels mehrerer Verfahren, wie z. B. Jos-Verfahren, Trockendampf, Trockeneisstrahlen
  • Originalgetreue Anfertigung von Neuteilen als 1:1 Kopie sowie Verkleiner- oder Vergrößerungen
  • Rekonstruktion mittels Steinersatzmaterial, Ergänzung/Reparatur durch Vierungen
  • Konservierung, Restaurierung und Wartung von Grabsteinen aus Naturstein
  • Steinfestigung
  • Herstellen von Silikon-Abgußformen und Fertigung von Abgüssen
  • Fugensanierung an Natursteinmauerwerk
  • Rissinjektion auf mineralischer und kunstharzgebundener Basis
  • Entsalzungen
  • Sicherungsmaßnahmen
  • Schalenhinterspritzungen
  • Armierungen mit Edelstahl
  • Schriftliche, zeichnerische und fotografische Dokumentation

 

Hier eine kleine Auswahl der Referenzen. Weitere Referenzen sind auf unserer Referenzliste einzusehen.

Parnaßgruppe

 

im Hofgarten Veitshöchheim

 

 

zurück nach oben

Bürgerspital Eingang Portal

 

 

zurück nach oben

Heiligenfigur Alte Mainbrücke Würzburg

heiligenfigur
zurück nach oben

Madonna

 

 

zurück nach oben

Kreuz Unterdürrbach

kreuz

 

zurück nach oben

Grabstätte vorher und nachher

 

 

zurück nach oben

 

Bürgerspital Hueberspflege

 

 

zurück nach oben

 

Beispiel Anfertigung Neuteil

 

 

zurück nach oben

Bildstock

 

 

zurück nach oben

Bildstock Höchberg

 

 

zurück nach oben

 

Privathaus, Mergentheimer Str. Würzburg

 

 

zurück nach oben

 

Kriegerdenkmal

kriegerdenkmal

 

zurück nach oben

Rathaus Würzburg

 

 

zurück nach oben

Brunnen

 

 

zurück nach oben

Verschiedenes

 

zurück nach oben